Kinderarzt Notdienst

Für Kinder wird in unserer Stadt schon wirklich viel gemacht, was wirklich sehr schön ist und das Leben in Monheim bereichert.
Was sehr hilfreich wäre, wenn es in Monheim eine Notfallpraxis oder ähnliches für Kinder geben würde. Wo man vor allem an den Wochenenden mit den Kindern hin kann. Denn wie alle wissen, werden Kinder ja nun mal meistens am Wochenende krank. Das EVK Düsseldorf , die Uniklinik oder die Notfallpraxis in Schlebusch sind einfach zu weit weg, vor allem wenn es den kleinen ja nun eh schon nicht gut geht. Ein Arzt in der Nähe wäre wirklich schön den man im Notfall aufsuchen kann. (Notfallpraxis Langenfeld am Krankenhaus nimmt nur Erwachsene)

Gesundheit

Diese Idee wurde geprüft!

124 von 50 Unterstützenden Verbleibende Zeit: 40 Tage

Diese Idee wurde bereits von der Stadtverwaltung geprüft und braucht keine weitere Unterstützung.

Neuigkeiten des Autors/der Autorin

Die Autorin/ der Autor der Idee hat bislang keine Neuigkeiten zu dieser Idee hinzugefügt.

Kommentar der Stadtverwaltung

Die Stadtverwaltung hat bisher keine Antwort zu dieser Idee hinzugefügt.

Ergebnis

2. November 2022

Vielen Dank für Ihren Vorschlag. Der Wunsch nach einer in Notfallsituationen innerhalb weniger Minuten zu erreichenden kinderärztlichen Praxis ist nachvollziehbar.

Leider kann dieser jedoch von städtischer Seite nicht umgesetzt werden, da die Organisation eines ärztlichen Notdienstes nicht im Zuständigkeitsbereich der Stadt Monheim am Rhein liegt.

Sowohl die ambulante Versorgung der Bürgerinnen und Bürger als auch die Organisation des ärztlichen Notdienstes obliegen der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein bzw. deren Tochtergesellschaft, der Gesundheitsmanagementgesellschaft mbH. Diese stimmt sich mit den niedergelassenen Ärzten, den Kreisstellen und den örtlichen Krankenhäusern ab, um die Notfallversorgung gewährleisten zu können.

Bitte wenden Sie sich bei weiteren Fragen daher direkt an die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein unter kvno.hauptstelle@kvno.de.

Aktuellste Unterstützungen

Anonymer Nutzer

vor 37 Tagen
Ich unterstütze diese Idee, weil

eine schnell zu erreichende ärztliche Versorgung für Kinder eigentlich eine Grundvoraussetzung für eine "Hauptstadt der Kinder" sein sollte. Viele sozial schwache Familien haben ohne Auto gar nich...

Anonymer Nutzer

vor 40 Tagen
Ich unterstütze diese Idee, weil

Es Wichtig für unsere Kinder ist!

Anonymer Nutzer

vor 40 Tagen
Ich unterstütze diese Idee, weil

… ich in naher Zukunft Mutter werde und daran interessiert bin, dass mein Kind in naher Umgebung im Falle einer Erkrankung am Wochenende ärztlich Versorgen lassen zu können. Zumal kann man dann die...

Jacqueline Melchert

vor 40 Tagen
Ich unterstütze diese Idee, weil

Es sehr wichtig ist, unsere Kinder medizinisch bestmöglich zu versorgen

Die komplette Liste der Unterstützenden einsehen

Kommentare (0)

Weitere Ideen