Anonymer Nutzer Ich unterstütze diese Idee, weil vor 43 Tagen

die Wiener Neustädter keine Entlastungsachse für die staugefährdete Berghausener Str. sein sollte. Das tägliche Hupkonzert und Raserei durch eilige Autofahrer ist eine Qual.

Dreier Angelika vor 58 Tagen

Anonymer Nutzer Ich unterstütze diese Idee, weil vor 61 Tagen

Ich es total schlimm finde, dass Kinder häufig übersehen werden -bei Politik, Stadtplanern und erst recht bei den Autofahrern, die die PS-Stärke mi IQ verwechseln.

Regina Wegener vor 62 Tagen

Nicole Bruch Ich unterstütze diese Idee, weil vor 63 Tagen

ich meine Kinder schützen möchte, bevor es zu spät ist.

Rossa Nicole Rossa Ich unterstütze diese Idee, weil vor 64 Tagen

Ich finde diese Idee auch sehr gut. Da ich genau auf der Ecke wohne und Haustüre und Garten Türe an der Wiener Neustädter Straße sich befinden. Und unsre kleine erst 2 Jahre ist.

Hayn Ich unterstütze diese Idee, weil vor 64 Tagen

es leider tatsächlich so ist, dass zum Teil wirklich schnell gefahren wird. Mindestens ebenso so traurig sind die KFZ, die erheblich zu laut sind!

Anonymer Nutzer Ich unterstütze diese Idee, weil vor 64 Tagen

Ich es auch gut finden würde, wenn es wenigstens Zebrastreifen zur sicheren Überquerung geben würde, damit die Kinder nicht zwischen parkenden Autos übersehen werden. Ebenfalls wäre ich für einen Blitzer vor den Kindergärten.

Anonymer Nutzer Ich unterstütze diese Idee, weil vor 65 Tagen

Die Raser auch durch die Grazer Straße Rasen und ich hoffe das es dann auch hier besser wird.